Lidspalte

Roche Lexikon Logo
  • Lid|spalte

  • Synonyme: Rima palpebrarum

  • Englischer Begriff: palpebral fissure

der Zwischenraum zwischen Ober- und Unterlidrand (ca. 10 bzw. 30 mm); z.B. bei Down-, Godfried-Prick-, Mende-, Panse-Syndrom temporal ansteigend (sog. mongoloide L.); bei de-Lange-, Nager-de-Reynier-Syndrom temporal abfallend (sog. antimongoloide L.); erweitert („Blepharodiastase“) bei erhöhtem (Schreck, Angst, Hyperthyreose; s.a. Lagophthalmus), verengt bei erniedrigtem Sympathikotonus (bei Ermüdung, Blepharoplegie; verkürzt bei Blepharophimose u. Ankyloblepharon).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.