Lungenkreislauf 2)

Roche Lexikon Logo
Lungenkreislauf
  • 2)

der „Ernährungskreislauf“ (Vasa privata) der Lunge, d.h. die Arteriae (= Rami) u. Venae bronchiales u. als Verbindungen zwischen bd. Kreisläufen bronchopulmonale Anastomosen sowie kleinere, die alveolären Kapillaren umgehende, über die Pleura zu den Venae pulmonales abfließende Äste des Truncus pulmonalis.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.