Lymphokine

Roche Lexikon Logo
  • Lympho|kine

  • Englischer Begriff: lymphokines

zu den Zytokinen gehörende Stoffe, die v.a. von T-Lymphozyten nach Kontakt mit ihrem Antigen freigesetzt werden u. die zellvermittelten Immunreaktionen wesentlich beeinflussen, v.a. durch Aktivierung unspezifischer Zellen (Mono-, Granulo-, nicht sensibilisierte Lymphozyten); z.B. Interleukine, Interferone, Chemokine, koloniestimulierende Faktoren (CSF), Lymphotoxine.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.