Muskelatrophie, neurogene

Roche Lexikon Logo
Muskelatrophie
  • M., neuro|gene

  • Synonyme: neuro|pathische M.

  • Englischer Begriff: neurogenic m. a.

sekundäre M. infolge Ausfalls der zugehörigen Nerven (s.u. Musculus; s.a. Denervierung) durch Schädigung des II. motorischen Neurons (s.a. Motoneuron). Formen: als symptomatische M. bei Poliomyelitis, Syphilis, Hämatomyelie, toxischer oder stoffwechselbedingter Polyneuropathie; als M. im Zusammenhang mit einer idiopathischen Nervenkrankheit, u. zwar meist erblich u. fortschreitend. Dazu gehören z.B.: die spinalen Muskelatrophien Typ Vulpian-Bernhardt u. Duchenne-Aran als Erwachsenenform u. die Typen Kugelberg-Welander u. Werdnig-Hoffmann als infantile Form sowie außerhalb dieser Altersklassen der Typ Brossard-Stark-Kaeser (skapulo-peroneale Form) mit Beginn im 20.–40. Lj. am Unterschenkel ohne Beeinträchtigung der kleinen Fußmuskeln, Unterarm- u. Handmuskeln; autosomal-dominant erblich die gutartige Beckengürtelform (Typ Becker-Kiener), ein lumbosakraler Unter- u. Oberschenkel-Typ, von Wadenmuskulatur auf Bauch u. Rücken übergreifend. Ferner die M. bei Syringomyelie, myatropher Lateralsklerose, progressiver Bulbärparalyse. Als neurale M. (d.h. bei neuroradikulärer Heredodegeneration oder bei degenerativer Neuropathie) das Charcot-Marie(-Tooth)- und das Gombault-Mallet-Syndrom (Typ Déjerine-Sottas); als spinozerebellare M. die Friedreich-Ataxie, das Roussy-Levy- sowie das Gerstmann- (Heredoataxie) und Richard-Rundle-Syndrom. Als sog. idiopathische Typen das Duchenne-Leyden-, Erb-Landouzy-, Curschmann(-Batten-Steinert)- = Déléage-Syndrom. Als neuralgische M. die bei Plexus-brachialis-Erkrankung unbekannter Ursache (als Armplexusneuritis, Radikulitis aufgefasst) mit einer Dauer von Monaten bis Jahren. Als zerebrospinale Form die spastische Spinalparalyse (Erb-Charcot-Sy.), myatrophe Lateralsklerose (Charcot-Sy.) u. progressive Bulbärparalyse (Duchenne-Sy.). S.a. Muskeldystrophie.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.