Lifeline Logo

Myofilamente

Roche Lexikon Logo
  • Myo|filamente

  • Englischer Begriff: myofilaments

elektronenmikroskopisch erkennbare längs parallele fädige Gebilde; beim Skelettmuskel unterscheidet man dicke, vorwiegend aus Myosin bestehende Filamente („Myosinfilamente“, s.a. Myofibrille, dort Abb.), u. dünne, vorwiegend aus Actin bestehende Filamente („Actinfilamente“). Letztere enthalten auch die Regulatorproteine Troponin u. Tropomyosin.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.