Neuron

Roche Lexikon Logo
  • Neuron

  • Synonyme: Neuronum

  • Englischer Begriff: neuron; nerve cell

Abbildung

die Nervenzelle (Neurocytus); im Zentralnervensystem (ZNS) als Element komplizierter Verschaltungen (Neuronenkette). Unterschieden z.B. als zentralwärts leitendes = afferentes N. (Afferenz) u. peripherwärts leitendes = efferentes N. (Efferenz), als interkaläres N. (Interneuron), peripher-motor. N. (die Vorderhornzelle des Rückenmarks = Motoneuron), post|gan|glionäres u. prä|gan|glionäres N. (im ZNS gelegenes N. des vegetat. Systems); als sensibles N. (der Erregungszuleitung von spezialisierten Sinneszellen oder sensiblen = rezeptiven Endaufzweigungen her dienend; s.a. Afferenz), zentral-motor. N. (als corticospinales oder extrapyramidales N. die Efferenz höher gelegener ZNS-Abschnitte für Motoneurone [direkt bzw. über Interneurone]). – Weitere Attribute gleich lautend mit denen der Nervenzelle.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.