Nyssen-van-Bogaert-Syndrom

Roche Lexikon Logo
  • Nyssen(-van)-Bogaert-Syndrom

  • Englischer Begriff: Nyssen-van Bogaert syndrome

  • Biogr.: René N., Ludo van B.

(1934) seltene Heredoataxie (autosomal-rezessiv?) infolge bds. „Dentatus-Optikus-Kochlearis-Atrophie“; ab Kleinkindalter Muskelhypo- bis -atonie, später Rigor, Spastik, Augenmuskellähmung, Amaurose, Taubheit, Demenz.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.