Othämatom

Roche Lexikon Logo
  • Ot|hämatom

  • Englischer Begriff: othematoma

Bluterguss zwischen Knorpel u. Knorpelhaut sowie in Knorpelrissen der Ohrmuschel. Ätiol.: zumeist durch Trauma (z.B. „Blumenkohlohr“ der Boxer). Klinik: umschriebene, anfangs flukturierende, bläul. Auftreibung. Ther.: zur Prophylaxe bindegewebiger Organisation u. Verunstaltung sofortige op. Ableitung (Knorpelfenster an der Hinterfläche).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.