Paraphimose

Roche Lexikon Logo
  • Para|phimose

  • Englischer Begriff: paraphimosis

strangulierende Abschnürung („Spanischer Kragen“) der Glans penis durch die in den Sulcus coronarius zurückgestreifte zu enge, dadurch irreponible u. ödematös anschwellende Vorhaut. Klinik: Zirkulationsstörung, Ödem, Zyanose, evtl. Nekrose der Glans; Schmerzen. Ther.: Reposition, notfalls dorsale Inzision.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.