Lifeline Logo

Prionen

Roche Lexikon Logo
  • Synonyme: proteinaceous infectious particles

  • Englischer Begriff: prions

Tabelle

(Stanley B. Prusiner, Nobelpreis 1997); bei BSE, Scrapie, Creutzfeldt-Jakob-Krankheit, Kuru u. anderen Infektionen aus infiziertem Gewebe isolierte Proteine (Molekularmasse 27–30 kD), die als infektiöses Agens angesehen werden (obwohl keine Nucleinsäure assoziiert ist; „selbstreplizierendes Protein“?); Isoform des normalen Prion(en)-Proteins (PrPc; s.u. Kuru-Plaques), das bei Mutationen des auf Chromosom 20 liegenden Prion(-Protein)-Gens verändert ist u. zu erbl. Krankheiten führen kann (Tab.).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.