FUNKE Gesundheit Logo

Resorption

Roche Lexikon Logo
  • Re|sorp|tion

  • Englischer Begriff: resorption

die Aufnahme von Wasser u. gelösten Stoffen durch lebende Zellen. Im Allgemeinen als aktiver Transportprozess in Richtung Blut, Lymphe; z.B. als Darmresorption (s.a. Malabsorption), Hautresorption, als tubulärer Transport (s.a. Ludwig-Theorie). Pharmakologisch die R. von Arzneimitteln von Körperoberflächen (Haut, Schleimhaut, Magen-Darm-Trakt, Lungenalveolen usw.) in das zentrale Kompartiment (v.a. Blut) als Teilvorgang der Invasion; erfolgt durch Diffusion, aktiven Transport, Pinozytose, Phagozytose; s.a. Bioverfügbarkeit.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.