Tracer

Roche Lexikon Logo
  • Tracer

  • Etymol.: engl.

Markierungssubstanz für pharmakodynam., chem., metabol. etc. Untersuchungen; i.e.S. ein – möglichst kurzlebiges u. keine wesentl. Strahlenbelastung verursachendes – Radionuclid („Radioindikator“) als minimale Beimischung („Tracerdosis“) zum zu prüfenden Substrat, d.h. als „Spürsubstanz“ für dessen Verfolgung im Organismus anhand der registrierten Strahlung (RIA).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.