Trainingsprinzipien

Roche Lexikon Logo

    Grundsätze zur Durchführung u. Dosierung eines Aufbautrainings. Trainingsumfang u. Auswahl der Übungen werden derart gewählt, dass ein kontinuierlicher Muskelaufbau stattfindet, ohne den Pat. zu überfordern. Die Trainingsdosierung beträgt mind. 3 Therapieeinheiten pro Woche von je 30–60 Min. Dauer, muss aber immer individuell angepasst werden. Der Trainingserfolg wird regelmäßig überprüft u. vom verordnenden Arzt dokumentiert. Festlegung der Reihenfolge der Trainingsinhalte durch die Trainingsplanung: Aufwärmphase, Differentialbehandlung der verletzten Region, Aufwärmen u. Dehnen vor isokinetischer Belastung, Schnelligkeits- u. Koordinationstraining, aktive Dehnung, Ausdauertraining, Krafttraining, Abwärmphase.

    Medizin-Lexikon durchsuchen

    Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

    Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

    Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.