Ernährung im Alter

Gesunde Ernährung spielt das komplette Leben lang eine wichtige Rolle, ganz gleich in welchem Alter man sich befindet. Eine ausgewogene Ernährung und das tägliche Trinken von Wasser ist eine wichtige und energieerzeugende Zufuhr für unseren Körper. Werden Menschen älter, so ist es besonders wichtig, dass sie genügend Trinken und auch die richtigen Kalorien zu sich nehmen. Gerade alleinlebende Senioren neigen dazu, viel zu wenig zu trinken und leiden oft unter Flüssigkeitsmangel. Die Einsamkeit führt auch dazu, dass alleinstehende Menschen im Alter nicht genügend essen und zu wenige Kalorien zu sich nehmen. Was der Körper ab einem bestimmten Alter an Flüssigkeit und an Kalorien benötigt und warum gesunde Ernährung gerade für Senioren das A und O ist.