Muskeln und Knochen

Der menschliche Körper enthält etwa 650 Muskeln, die mit Sehnen fest am Knochen verbunden sind. Es gibt Tage, da haben wir das Gefühl jeden einzelnen Knochen und Muskel spüren zu können, so zum Beispiel nach einer Überanstrengung im Sport. Hier können Massagen und Salben zur Entspannung der Muskeln Abhilfe verschaffen.  Doch nach einem Sturz oder Verletzungen im Sport sowie bei häufig auftretenden Beschwerden am Muskel oder den Knochen ist eine ärztliche Untersuchung erforderlich. Rückenschmerzen, Verletzungen am Knie oder der Verdacht auf Rheuma und Arthrose können mit diversen Untersuchungen Licht ins Dunkle bringen. Röntgen, Ultraschall oder Computertomographie, welche Möglichkeiten der Untersuchung gibt es und wie werden sie durchgeführt um Krankheiten wie Rheuma und Arthrose sowie weitere Krankheiten am Muskel und den Knochen festzustellen? Eine Übersicht der verschiedenen Methoden.