Lifeline Logo

Berufsunfähigkeit

Kranker Mann ist berufsunfähig © istockphoto, Wavebreakmedia

Eine Versicherung der Berufsunfähigkeit kann für verschiedene Berufsgruppen äußerst sinnvoll sein. Gastwirte, Lehrer oder Handwerker etwa haben ein größeres Risiko, ihren erlernten Beruf unter bestimmten Umständen nicht mehr ausüben zu können, als zum Beispiel ein Bibliothekar – deshalb greift bei der BU das sogenannte Individualprinzip, welches für die Einstufung in unterschiedliche Beitragsklassen verantwortlich ist. Verschiedene Faktoren bestimmen somit nicht nur die Höhe der zu zahlenden Prämien, sondern auch die der im Versicherungsfall zu leistenden Berufsunfähigkeitsrente. Worauf Sie bei der Wahl der richtigen Berufsunfähigkeitsversicherung achten sollten, erfahren Sie hier.