Essstörungen

Dünn, dünner, am dünnsten. Diesem Schlankheitsideal können sich nur wenige Frauen und Männer entziehen. Bei jungen Mädchen kann ein so extremes Schönheitsideal schon frühzeitig zu Essstörungen führen. Diese äußern sich meist in Magersucht oder Bulimie, aber auch in krankhaftem Übergewicht. Hier erfahren Sie alles über ein gesundes Essverhalten und wie man es beeinflussen kann. Außerdem: Maßnahmen gegen Übergewicht, eine Übersicht über die verschiedenen Formen von Essstörungen und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Themengebiete

Adipositas

Unter krankhaftem Übergewicht leidet mittlerweile rund jeder fünfte Deutsche. Bei Kindern und Jugendlichen sind laut Studie des Robert-Koch-Instituts rund 15 % übergewichtig und 6% adipös. Das... mehr


Dick oder schlank per Veranlagung?

In der Tat bestimmt die Erbsubstanz darüber, ob wir leicht dick werden, oder essen können, so viel wir wollen. Mit viel Disziplin, der richtigen Ernährung und ausreichend Bewegung ist es aber jedem... mehr