Krebs

Krebs ist ein Sammelbegriff für bösartige Neubildungen von Körperzellen, die sich in jedem Gewebe oder Organ des Körpers entwickeln können - ein Tumor entsteht. Welche Symptome sowie Ursachen es gibt und welche Rolle eine gesunde Ernährung spielt, erfahren Sie unter anderem in unseren Artikeln zum Krankheitsbild Krebs. Krebs existiert in verschiedenen Formen: Von Brustkrebs und Darmkrebs über Hodenkrebs, Magenkrebs und Prostatakrebs bis hin zu Bauchspeicheldrüsenkrebs, Lungenkrebs und Hautkrebs. Daneben existieren weitere Formen von Krebs.

Allgemeines zum Thema

Themengebiete

Brustkrebs

Jedes Jahr wird bei rund 70.000 Frauen die Diagnose Brustkrebs neu gestellt, insgesamt sind knapp eine Viertelmillion von Brustkrebs betroffen. Die Heilungschancen hängen vor allem von der Krebsart... mehr


Hautkrebs

Hautkrebs existiert in verschiedenen Formen: Melanom, Basaliom und Spinaliom sind die bekanntesten. Aber was genau sind die Ursachen dieser Krebsart und welche Rolle spielt die Sonne dabei? Lesen Sie,... mehr


Leberkrebs

Bei Leberkrebs (Leberzellkrebs) entstehen aus ursprünglich gesunden Leberzellen bösartige Tumore. Meist machen sich die Symptome, die auf eine solche Krebserkrankung hindeuten, erst spät bemerkbar.... mehr


Lymphdrüsenkrebs (Morbus Hodgkin)

Lymphdrüsenkrebs ist eine bösartige Erkrankung des Lymphsystems. Ein typisches Symptom sind geschwollene Lymphknoten, die keinerlei Schmerzen verursachen. Entscheidend für die Heilungschancen ist... mehr


Speiseröhrenkrebs

Jedes Jahr erkranken in Deutschland circa 6.500 Menschen neu an Speiseröhrenkrebs. Da die Symptome unspezifisch sind, wird die Erkrankung meist erst spät erkannt. Dann bestehen oft nur schlechte... mehr


Was man über eine Reha nach Krebs wissen sollte

Nach einer Krebsbehandlung ist oft nicht nur der Körper, sondern auch der Geist geschwächt. Eine onkologische Rehabilitation kann den Krebspatienten... mehr