Nachrichten

Stiftung Warentest rät von vier von 19 getesteten Kinderfahrradhelmen ab

Jeder Fahrradhelm für Kinder ist besser als keiner und senkt das Verletzungsrisiko - trotzdem rät die Stiftung Warentest von vier der 19 getesteten Modelle ab. Sie seien mit Schadstoffen "in kritischen Mengen" belastet oder könnten... mehr


Stiftung Patientenschutz fordert elektronische Abrechnungen im Pflegebereich

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz will Leistungsbetrügern im Pflegebereich durch die Digitalisierung aller Abrechnungen sowie lebenslang vergebene Patientennummern das Handwerk legen. Durch die Kombination beider Maßnahmen ließen... mehr


Ärztekammerpräsident setzt sich für andere Preisgestaltung bei Medikamenten ein

Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, hat eine andere Preisgestaltung bei Medikamenten gefordert. "Es kann nicht sein, dass nur die Leistungsträger im Gesundheitswesen wie wir Ärzte zu sozialgebundenen... mehr


Axa steigt aus Geschäften mit der Tabakindustrie aus

Der Versicherungskonzern Axa aus Frankreich will sein Geld nicht länger in der Tabakindustrie anlegen. Das Unternehmen werde seine Aktien in Höhe von rund 200 Millionen Euro sowie Anleihen im Wert von rund 1,6 Milliarden Euro aus... mehr


Marburger Bund gegen untertarifliche Bezahlung ausländischer Mediziner

Der Marburger Bund hat davor gewarnt, ausländische Mediziner in Deutschland unter Tarif zu bezahlen. "Wenn eine Zulassung zur Heilkunde im Rahmen der Bundesärzteordnung erfolgt ist, müssen für alle Ärzte die gleichen Tarifbedingungen... mehr


Einheitsverpackung für Zigaretten in Großbritannien und Frankreich

Zigarettenpackungen in verschiedenen Farben und Designs gehören in Großbritannien und Frankreich bald der Vergangenheit an. Am Freitag traten in beiden Ländern Gesetze in Kraft, wonach Zigaretten, die neu in den Handel kommen,... mehr


Untreueverdacht gegen Wilhelmshavener Oberbürgermeister und andere Politiker

Die niedersächsische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Wilhelmshavener Oberbürgermeister Andreas Wagner (CDU) sowie Ratsmitglieder der niedersächsischen Stadt wegen des Verdachts der schweren Untreue. Die Verdächtigen sollen... mehr


Bundesregierung will gesetzlichen Kassen begrenzt Aktiengeschäfte ermöglichen

Gesetzliche Krankenkassen sollen nach Plänen der Bundesregierung künftig einen Teil ihrer Finanzrücklagen in Aktien investieren dürfen. Den Kassen soll durch langfristige Anlagen ermöglicht werden, für die Altersversorgung ihrer... mehr


Bundesgesundheitsminister Gröhe verteidigt Regeländerungen bei Medikamententests

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die geplante Änderung der Regularien für klinische Studien mit Demenzkranken und anderen nicht mehr einwilligungsfähigen Patienten gegen Kritik verteidigt. Der Schutz und der persönliche... mehr


Karlsruhe gibt grünes Licht für Schockfotos auf Zigarettenschachteln

Pünktlich zu ihrem Inkrafttreten hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am Freitag einen Eilantrag gegen die EU-Tabakrichtlinie abgewiesen. Die Richtlinie sieht unter anderem sogenannte Schockfotos auf den Schachteln vor und... mehr