Hirnaneurysma

Hirn|aneurysma

cerebral aneurysm

Aneurysma v.a. an der vorderen u. mittleren Hirnarterie, der vorderen Verbindungsarterie des Circulus arteriosus (Hirnbasis); ferner als erworbene arteriovenöse Fistel das Karotis-Kavernosus-Aneurysma. Führt zu einer Subarachnoidalblutung (SAB), bisweilen auch zu intrazerebralen Hämatomen (s.a. Hirnblutung) mit den Zeichen einer Apoplexie.

Aneurysma; Hirnblutung; Subarachnoidalblutung

Rochelexikon A-Z

Sie suchen einen bestimmten Begriff?
Einfach auf den entsprechenden Anfangsbuchstaben klicken...