Lifeline Logo

Heilpflanzen

Lavendel als Heilpflanze © webandi/Andreas Lischka

Medizin direkt aus der Natur: Aloe Vera, Lavendel, Baldrian, Johanniskraut und viele weitere Pflanzen werden schon seit Jahrhunderten in der Medizin eingesetzt. Aktuell verwenden immer mehr Menschen Pflanzen zur Behandlung von Krankheiten und Alltagsproblemen wie Schlafmangel oder Stress. Während die Aloe Vera Pflanze hauptsächlich zur Verbesserung der Haut verwendet wird, sollen Baldrian und Lavendel zur Beruhigung führen und Knoblauch den gesamten Körper stärken. Thymian, Fenchel, Estragon und Majoran können nicht nur zum Kochen verwendet werden, sie finden ihren Einsatz auch in der Medizin. In der Medizin verwendete Pflanzen und Kräuter sollen eine sanfte Verbesserung und Heilung der verschiedenen Krankheiten bewirken.