Spannungskopfschmerzen lösen: Ursachen & Tipps

Viele Menschen leiden an Spannungskopfschmerzen. Häufig gehen die Beschwerden dann vom Nacken aus. An welchen Symptomen man Spannungskopfschmerzen erkennt und was Sie tun können, um die "schraubstockartigen" Spannungskopfschmerzen zu lösen, erfahren Sie hier.

Monozyten – was bedeuten erhöhte oder zu niedrige Werte?

Monozyten sind eine Unterform der weißen Blutkörperchen. Erhöhte oder zu niedrige Blutwerte können dabei auf unterschiedliche Krankheiten hinweisen. Wie hoch die Normalwerte der Monozyten liegen, welche Funktion die Zellen im Blut haben und was ein erhöhter oder erniedrigter Wert aussagt, lesen Sie hier.

Schwarzer Hautkrebs (malignes Melanom)

Der schwarze Hautkrebs (malignes Melanom) ist eine häufige bösartige Erkrankung, bei der die Früherkennung eine wichtige Rolle spielt. Anhand welcher Symptome Sie den Hautkrebs bereits im Frühstadium erkennen können, wie tödlicher der Krebs tatsächlich ist und wie Sie vorbeugen können, lesen Sie in diesem Artikel.

MCP (Metoclopramid) gegen Übelkeit und Erbrechen

MCP-Tropfen und -Tabletten wirken gegen Übelkeit und Erbrechen. Aufgrund seiner Nebenwirkungen war Metoclopramid einige Zeit lang verboten, ist aber mittlerweile wieder verfügbar. Was ist bei der Anwendung und Dosierung des Medikaments zu beachten?

Fumarsäure & Fumarate: So wirken Dimethylfumarat & Co.

Fumarsäure beziehungsweise deren Ester, die Fumarate, werden zur Therapie von Psoriasis und Multipler Sklerose eingesetzt. Was sollte man über Wirkung und Nebenwirkungen wissen?