Nutzungsbedingungen

Für die Nutzung des Internet-Portals gesundheit.de gelten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Wenn Sie diese nicht akzeptieren können oder wollen, bitten wir Sie, das Portal gesundheit.de nicht zu nutzen und diese Seite zu verlassen.

Leistungsumfang

Das Internet-Portal gesundheit.de ist ein Angebot der Alliance Healthcare Deutschland AG. Es richtet sich in erster Linie an Personen, die Interesse an medizinischen Themen haben. Insoweit werden Informationen zu medizinischen Themen/Hintergründen etc. bereitgestellt bzw. redaktionell aufbereitet. Zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den Usern werden darüber hinaus User-Foren eingerichtet. Die auf diesen Seiten zum Abruf bereitgehaltenen Informationen können unter keinen Umständen eine professionelle ärztliche Untersuchung/Diagnose/Behandlung ersetzen. Im Zweifel sollte daher stets ein geeigneter Arzt aufgesucht werden; sämtliche Informationen sind ausdrücklich auch nicht für die Erstellung eigener Diagnosen vorgesehen. Dementsprechend dienen die von Alliance Healthcare bereitgehaltenen Informationen auch in keinem Fall dazu, Behandlungen eigenständig zu beginnen, zu verändern oder zu beenden. Medizinische Behandlungen sowie auf den Einzelfall bezogene Beurteilungen sind allein (Zahn-) Ärzten vorbehalten. Auf den entsprechenden Haftungsausschluss wird ergänzend verwiesen.

Im Übrigen stellt Alliance Healthcare im Rahmen der vorhersehbaren Anforderungen einen dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechenden Zugang zum Internet-Portal gesundheit.de zur Verfügung. Dem User ist bekannt, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, eine von Fehlern vollkommen freie Programmierung zu erstellen. Hierauf besteht kein (Rechts-)Anspruch. Aus technischen Gründen (Netzunterbrechung, Stromausfall, Erforderlichkeit von Aktualisierungen technischer und inhaltlicher Art, etc.) ist Alliance Healthcare auch nicht verpflichtet, die Internetseite permanent erreichbar zu halten. Schließlich ist Alliance Healthcare jederzeit berechtigt, den Service ganz oder teilweise zu unterbrechen oder zu beenden.

Kosten

Die Nutzung des Internet-Portals gesundheit.de ist für den User kostenlos. Im Übrigen kann gegen sonstige (Zahlungs-)Ansprüche von Alliance Healthcare (beispielsweise Schadensersatzansprüche) ausschließlich mit von Alliance Healthcare unbestrittenen und/oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufgerechnet werden.

Foren

Im Rahmen des Internet-Portals gesundheit.de werden Foren eingerichtet, die dem Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den Usern dienen sollen (User-Foren). Die in diesen Laien-Foren von Usern eingestellten Inhalte spiegeln ausschließlich subjektive Wahrnehmungen, Erfahrungen und Einschätzungen der User wieder. Entsprechende Inhalte dürfen weder als allgemeingültig noch als repräsentativ angesehen werden. Auch geben solche Inhalte nicht unbedingt die Meinung von Alliance Healthcare wieder. Der User willigt in die dauerhafte Speicherung und Veröffentlichung seiner in User-Foren eingestellten Beiträge ein. Findet der User in einem Forum einen unzulässigen Beitrag, ist er gehalten, Alliance Healthcare per E-Mail hierüber unverzüglich zu informieren (per E-Mail an: service [at] gesundheit.de).

Sowohl die Alliance Healthcare als auch die Next Healthlab GmbH sind nicht verpflichtet die verschiedenen Beiträge zu überprüfen. Da sie die Ansichten des jeweiligen Users ausdrücken, kann weder Alliance Healthcare noch die Next Healthlab GmbH für den Inhalt der Beiträge verantwortlich gemacht werden.

Haftungsausschluss

Alliance Healthcare recherchiert und prüft alle auf diesen Internet-Seiten veröffentlichten Artikel mit größter Sorgfalt und höchstem Qualitätsanspruch. Dennoch ist eine Haftung von Alliance Healthcare für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter, überholter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, grundsätzlich ausgeschlossen. Die auf diesen Internet-Seiten dargestellten Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt dieser Internet-Seiten kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Durch die Nutzung dieser Internet-Seiten kommt kein Vertragsverhältnis, insbesondere auch kein Beratungsvertrag zwischen Ihnen und Alliance Healthcare zustande. Die Redaktion übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Illustrationen. Für die Inhalte, die Alliance Healthcare von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt werden, zeichnen diese selbst verantwortlich. Alliance Healthcare behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Speicherung und Nachdruck sind nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung durch Alliance Healthcare erlaubt. Alliance Healthcare übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links; für Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte auf den entsprechenden Seiten erkennbar. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat Alliance Healthcare keinerlei Einfluss. Alliance Healthcare distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Setzung der Links verändert wurden.

Pflichten/Rechte des Users

Es ist den Usern untersagt, Beiträge gleich welcher Art in ein User-Forum einzustellen, wenn und soweit darin rechtlich unzulässige Äußerungen, insbesondere solche beleidigender, herabsetzender oder rassistischer Natur, oder sonstige rechtlich unzulässige Inhalte enthalten sind. Der User darf auch keine fremde Identität vortäuschen oder Beiträge auf Veranlassung von Dritten einstellen. Auch die Nutzung von User-Foren zu Werbezwecken ist untersagt. Es ist dem User weiterhin untersagt, unwahre und/oder ehrenrührige Tatsachenbehauptungen aufzustellen. Aufgrund möglicher Urheberrechtsverletzungen ist das Einfügen fremder Texte ebenfalls verboten. Hier wird empfohlen, die Texte als fremde Texte zu zitieren oder den Link mit dem betreffenden Inhalt in den Kommentar aufzunehmen.

Nur sachlich gehaltene Äußerungen sind gestattet. Bestehen Anhaltspunkte für Zuwiderhandlungen, ist Alliance Healthcare berechtigt, unter Berücksichtigung dessen schutzwürdiger Interessen den betreffenden User von der Nutzung des Portals auszuschließen und die betreffenden Beiträge zu löschen. Alliance Healthcare ist weiterhin berechtigt, Beiträge mit unzulässigen Inhalten jederzeit zu löschen. Wird Alliance Healthcare wegen eines rechtswidrigen User-Beitrags von Dritten gerichtlich oder außergerichtlich in Anspruch genommen, ist der User verpflichtet, Alliance Healthcare auf erstes schriftliches Anfordern von bestehenden Verbindlichkeiten Dritter sowie von den Verbindlichkeiten, die Alliance Healthcare durch eine möglicherweise erforderlich werdende, angemessene Rechtsverteidigung (Gerichts- und Anwaltskosten) entstehen, freizustellen, soweit sich die zu Grunde liegende Inanspruchnahme nicht als offensichtlich rechtsmissbräuchlich darstellt. Der User haftet insoweit für Schäden, die Alliance Healthcare in derlei Fällen entstehen.

Einräumung von Nutzungsrechten

Der User erteilt Alliance Healthcare ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, den Beitrag im Rahmen des Forums zu nutzen, dieses Nutzungsrecht verbleibt auch nach Verlassen des Users und bei Beiträgen im Sinne des § 2 Abs. 2 UrhG.
Die Nutzungsaktivitäten der User werden protokolliert und zu technischen Zwecken gespeichert, siehe näheres hierzu in der Datenschutzerklärung. Bei Verdacht auf missbräuchliche Nutzung werden diese Daten ausgewertet. Im Rahmen von Ermittlungsverfahren ist Alliance Healthcare zur Herausgabe der Daten an die ermittelnde Behörde verpflichtet.

Der User ist verpflichtet, etwaige ihm zugeteilte Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) sorgfältig und wie Wertgegenstände vor dem unbefugten Zugriff Dritter zu verwahren. Der User hat sein Passwort in regelmäßigen Zeitabständen zu ändern. Seine persönlichen Zugangsdaten darf der User nur unmittelbar über die offizielle Internetseite von gesundheit.de eingeben. Der User ist schließlich verpflichtet, seinen Computer durch technische Vorkehrungen gegen Systembeschädigungen und Datenverluste zu schützen. Zu diesem Zwecke wird dem User empfohlen, eine tagesaktuelle Antivirus-, Antispyware- und/oder Firewall-Software einzusetzen sowie regelmäßige Datensicherungen durchzuführen. Ein für einen User unter Umständen eingerichteter Account inklusive sämtlicher dort hinterlegter (Nutzer-) Daten kann auf Wunsch des entsprechenden Users jederzeit vollständig und dauerhaft gelöscht werden.

Datenschutz

Für das Portal gesundheit.de gelten die über nachfolgenden Link einsehbaren/abrufbaren Datenschutzbestimmungen: Datenschutz.

Sonstiges

Alliance Healthcare behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Im Rahmen der Erbringung von gegenüber einem User dauerhaft geschuldeter Leistungen werden die geänderten Bedingungen dem User unter graphischer Hervorhebung der Änderungen per E-Mail spätestens vier Wochen vor ihrem beabsichtigten Inkrafttreten übermittelt. Widerspricht der User den Änderungen nicht binnen vier Wochen nach Empfang der E-Mail, gilt sein Einverständnis mit den Änderungen als erteilt. Auf das Widerspruchsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens wird der User in der E-Mail, die die geänderten Bedingungen enthält, gesondert hingewiesen. Es gelangt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Bedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile vorstehender Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Klausel, die der ursprünglich gewollten am nächst kommt, jedoch wirksam ist.

Stand: 15.05.2017