Wie hoch ist Ihr Alzheimer-Risiko?

© istockphoto, GeorgeRudy

Alltägliche Handlungen fallen auf einmal schwer, der Haustürschlüssel verschwindet immer wieder und beim Sprechen findet man einfach nicht mehr die richtigen Worte: In Deutschland leiden mehr als 1,4 Millionen Menschen an Alzheimer. Alzheimer ist eine spezielle Form der Demenz, die zu einem Verfall der geistigen Leistungsfähigkeit führt. Erster Hinweis auf eine Alzheimer-Erkrankung ist fast immer eine Gedächtnisschwäche. Mit der Zeit nimmt die geistige Leistungsfähigkeit dann immer weiter ab, es kommt zu Konzentrations- und Sprachstörungen.

Testen Sie hier, ob Sie nur vergesslich sind oder ob bei Ihnen bereits erste Anzeichen einer Alzheimer-Erkrankung vorliegen. 

Test starten