Rauchen und Nikotinsucht

Das Rauchen von Tabak gehört zu den legalen und auch häufigsten Suchtmitteln. Dennoch ist Nikotin giftig, rauchen kann zu erheblichen Schäden der eigenen Gesundheit führen und ist gefährlich. Durch das Rauchen kann das Risiko ernsthaft zu erkranken erheblich erhöht werden, im schlimmsten Fall ist auch das Erkranken an Lungenkrebs für einen Raucher risikobehafteter als für einen Nichtrauer. Da auch Passivrauch die Gesundheit beeinträchtigen kann, ist seit dem 01.01.2008 das Nichtraucherschutzgesetzt eingeführt worden. Es regelt das Verbot von Tabakrauch in öffentlichen Einrichtungen, Behörden und Gebäuden. Wer mit dem Rauchen aufhört, kann seine Gesundheit fördern. Aufhören mit dem Rauchen, aber wie? Wirkungsvolle Tipps, wie es klappt und Wissenswertes zum Thema Rauchen & Nikotin.