Lifeline Logo

Nackenschmerzen

Mann hat Nackenschmerzen © istockphoto, triocean

Mögliche Ursachen von Nackenschmerzen sind dauerhafte Fehlhaltungen, welche der Mensch zum Beispiel im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit einnimmt. Sitzende Büroarbeiten bringen eine enorme Belastung der Halswirbelsäule mit sich. Anhaltende Verspannungen im Nackenbereich verhärten die Muskulatur. Der Körper des Betroffenen nimmt automatisch eine Schutzstellung ein, und er geht dem zufolge stocksteif durch den Alltag. Eine Schwächung des Knochenaufbaus, Anfälle von Schwindel und selbst Kopfschmerzen gehören zu den möglichen Folgen. Mit Hilfe gezielt ausgeführter Gymnastikübungen kann die Muskulatur trainiert und so den Nackenschmerzen erfolgreich entgegengewirkt werden.