Weight Watchers Weihnachtsgebäck - Sirup-Walnuss-Plätzchen

Sirup-Walnuss-Plätzchen

Plätzchenbacken gehört zur Advents- und Weihnachtszeit genauso dazu wie Besuche auf dem Weihnachtsmarkt oder das Schmücken des Weihnachtsbaumes. Nach Weihnachten macht sich der Verzehr der vielen Plätzchen jedoch meist unschön bemerkbar, wenn die Hose kneift oder das Oberteil nicht mehr richtig passt. Denn in vielen Weihnachtsplätzchen ist zu viel Butter oder Zucker enthalten. Wir stellen Ihnen hier einige Rezepte für Plätzchen vor, die Sie ohne schlechtes Gewissen genießen können.

Zutaten für 45 Stück

  • 100 g heller Zuckersirup
  • 50 g Zucker
  • 100 g Walnüsse
  • 8 EL Pflanzenöl
  • 300 g Mehl
  • 1/2 gestrichener TL Backpulver
  • 4 TL Lebkuchengewürz
  • 3-4 EL Sanddornfruchtsauce (mit Honig, Reformhaus)
  • 100 g Zartbitterkuvertüre

POINTS® Wert: 2 pro Stück

Zubereitung

1. Sirup und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren leicht erwärmen, sodass sich der Zucker löst. Etwas abkühlen lassen.

2. 50 g Walnüsse in einem elektrischen Zerkleinerer fein mahlen. Mehl mit Backpulver und Lebkuchengewürz mischen. Sirup-Masse, Öl, Walnüsse und Sanddornfruchtsauce zugeben. Alles mit einem Messer durchhacken, sodass trockene Krümel entstehen, dann alles schnell mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zwischen Backpapier ca. 3-4 mm dick ausrollen. Sterne und runde Plätzchen (ca. 4 cm Durchmesser) ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf der mittleren Schiene ca. 8 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3. Restliche Walnüsse hacken und in einer kleinen Pfanne fettfrei rösten. Auf einen Teller schütten. Kuvertüre in Stückchen schneiden, in eine Schüssel geben und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Plätzchen mit der Kuvertüre beträufeln und mit den Walnüssen verzieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde Backzeit: ca. 8 Minuten

Aktualisiert: 13.02.2017 – Autor: Weight Watchers

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?