Lifeline Logo

Hinweis in eigener Sache:

Gesundheit.de ging in die FUNKE Zeitschriften Digital GmbH über.

Die FUNKE-Familie freut sich, Ihnen weiterhin kompetente und vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen bereit zu stellen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit hier in Ihr Profil einloggen und Ihr Nutzerkonto schließen, sofern Sie dies wünschen.

Nahrungsaufnahme über Shake?

Nahrungsaufnahme über Shake?

Moin,

da ich mich vorzugsweise vegan ernähre, gleichzeitig aber Gewicht aufbauen möchte (Kraftsport), nehme ich einmal täglich einen Shake bestehend aus folgenden Zutaten zu mir: (Shake weil ich Probleme habe große Massen zu Essen, meine restlichen Mahlzeiten sind auch feste Nahrung)

- 100g Haferflocken
- 100g Dinkelflocken
- 15g Chiasamen
- 15g Hanfsamen
- 40g „Nüsse“ (Mandeln, Walnüsse, Kürbiskerne, ... je nach dem was gerade da ist)
- 200g Tiefkühlbeeren
- 1100ml Wasser

Also insgesamt ca. 1350 kcal.

Diesen Shake verspeise ich dann in einer halben Stunde, manchmal auch etwas verzögerter. Meine Frage ist nun, ob der Körper die Nährstoffe etc. überhaupt gut verarbeiten kann? Mit der Verdauung habe ich null Probleme oder so, allerdings sorge ich mich davor dass das nur durchgespült wird, bzw. nur ein Teil vom Körper aufgenommen wird?

Würde mich über antworten sehr freuen! Grüße Fabi :)

  • Beitrag vom 16.04.2019 - 22:40

  • Autor:

    Pinos