Liebe Nutzerinnen und Nutzer unseres Forums,

wir haben uns entschieden, unser Forum zu schließen, um künftig unseren gesamten Fokus auf den redaktionellen Bereich zu legen. Die bestehenden Beiträge im Forum bleiben jedoch weiterhin als Archiv bestehen.

Es ist leider nicht mehr möglich, sich neu zu registrieren. Bestehende Nutzer können sich derzeit weiterhin einloggen, um ggf. private Nachrichten zu sichern. Die vorhandenen Nutzerprofile und privaten Nachrichten werden jedoch in Kürze gelöscht.

Wenn Sie sich auch weiterhin mit anderen Nutzern austauschen oder Expertenrat einholen möchten, empfehlen wir Ihnen das Lifeline-Gesundheitsforum.


Viele Grüße
Ihr Team von gesundheit.de

Armbeuge schmerzt

Re: Armbeuge schmerzt

Hallo Jaufer,
es könnte ein Tennisarm sein. Ich hatte das auch mal. Dachte, es geht n i e mehr weg, so lange hat es gedauert und war schmerzhaft (ca. 1 Jahr). Aber irgendwann ging es doch von selbst weg. Du mußt darum vor allem GEDULD haben. Es "brennt aus" - irgendwann, wie ich in medizinischen Foren gelesen habe. Also Geduld und um Himmelswillen n i c h t s operieren lassen!

  • Beitrag vom 15.03.2014 - 17:06

  • Autor*in:

    chris7tine

Re: Armbeuge schmerzt

Klingt nach einer Zerrung. Würde damit mal zuim Arzt gehn. Kenn da einen guten Orthopäden in Köln. Kannst dir ja mal seine Website anschaun, oder ihn anrufen: bonesandbrain.de/ & 02211688330

  • Beitrag vom 10.10.2013 - 11:13

  • Autor*in:

    Annak

Re: Armbeuge schmerzt

Hallo Marie, lieben Dank für deine Antwort.
Nein,keinen Bluterguss (zumindest nicht äußerlich) und keine Schwellung. Lediglich stichartiger Schmerz beim schwer heben oder schieben,der nun direkt danach nach lässt,aber noch leicht zu verspüren ist. Na einen Arztbesuch wollte ich mit meiner Frage ausschließen.
Gruß vom Jaufer

  • Beitrag vom 10.09.2013 - 16:14

  • Autor*in:

    Jaufer

Re: Armbeuge schmerzt

Hallo Jaufer,
einen Sehnenriss halte ich für relativ unwahrscheinlich, dann hättest du sehr viel stärkere Schmerzen, eine Schwellung und einen Bluterguss. Ich denke eher, dass du dir etwas gezerrt hast. Wenn die Schmerzen nicht weggehen oder schlimmer werden, sollest du mal zum Arzt gehen.

Gute Besserung,
Marie

  • Beitrag vom 10.09.2013 - 15:52

  • Autor*in:

    marie-91

Armbeuge schmerzt

Nachdem ich einen schweren Gegenstand schieben wollte,verspürte ich einen Schmerz in der rechten Armbeuge. Ist nun ca. 4 Woche her. Jenen Schmerz verspüre ich nun immer noch,wenn ich etwas schweres hebe/schiebe. Ansonsten keinen Schmerz. Kann man einen Sehnenriss oder ähnliches ausschließen,kann es eine Zerrung sein ?
Danke im voraus für die Antwort/en

  • Beitrag vom 10.09.2013 - 15:23

  • Autor*in:

    Jaufer