Lifeline Logo

ph-Wert von Nahrungsmitteln

pH-Wert von Lebensmitteln © Lukas Bieri

Der pH-Wert im Körper wird bestimmt durch das Verhältnis von Säuren und Basen. Bei einem gesunden Menschen sollte der pH-Wert zwischen 7,35 und 7,45 liegen. Positiv beeinflussen lässt sich der pH-Wert durch die gezielte Aufnahme von basischen und säurebildenden Lebensmitteln, wobei das Verhältnis 75 (basische Lebensmittel) zu 25 (säurebildende Lebensmittel) sein sollte. Wie der pH-Wert von einzelnen Lebensmitteln aussieht, erfahren Sie in dieser Rubrik.