Lifeline Logo

Albright-Syndrom 2)

Roche Lexikon Logo
Albright-Syndrom
  • 2)

  • Synonyme: A.-Butler-Bloomberg-Syndrom; familiärer Phosphatdiabetes; familiäre hypophosphatämische Rachitis; Fanconi-Typ

rachitische Knochenveränderungen bis zum ossären Minderwuchs (Beschreibung 1942). Ätiol.: genetisch bedingt, heterogen X-chromosomal-rezessiver (Xp11.22) oder -dominanter (Xp22.1), autosomal-dominanter oder -rezessiver (Rq14) Erbgang. Klinik: Erstmanifestation nach dem 1. Lj. Bei Hypophosphatämie erhöhte alkalische Phosphatase, Hyperphosphaturie infolge nicht ausreichender Phosphatrückresorption in den funktionsgeminderten Nierentubuli. Albumin-, Aminoazid-, Isosthen-, Poly- oder Glukosurie nicht nachweisbar. Mit Abschluss des Wachstums Verringerung der rachitischen Symptome. Bei Frauen besteht während Schwangerschaft wegen Belastung des Phosphatstoffwechsels Gefahr der Osteomalazie. Ther.: Phosphatsubstitution.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.