Apoplexia uteroplacentaris

Roche Lexikon Logo
Apoplexia
  • A. uteroplacentaris

  • Synonyme: Couvelaire-Syndrom

  • Englischer Begriff: uteroplacental apoplexy

nach vorzeitiger Plazentalösung (Abruptio placentae) einsetzende endometrane bis subperitoneale Blutungen mit Übergreifen auf die Nachbarorgane (Adnexe). Der Uterus dadurch fleckenhaft rotviolett bis schwärzlich verfärbt (Couvelaire-Uterus). Klinik: sehr druckschmerzhaft; ferner Schocksymptome. Ther.: erfordert schnelle u. schonende Entbindung, evtl. Uterusexstirpation; Schockbekämpfung.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.