Aspergillus

Roche Lexikon Logo
  • As|pergillus

  • Englischer Begriff: Aspergillus

Gießkannen-, Kolbenschimmel [Aspergillaceae]; bildet Konidien, die – ähnlich einem Gießkannenstrahl – einem kolbigen Konidienträger („Aspergillusköpfchen“) aufsitzen (Abb.). Einzelne Arten bilden z.T. Antibiotika u. kommen meist als Schmarotzer (Saprophyten), z.T. aber auch als Krankheitserreger vor (Aspergillose).

  • A. bouffardi
    Erreger des Madurafußes... (mehr)
  • A. flavus
    Erreger zahlreicher Mykosen, v.a... (mehr)
  • A. fumigatus   Abbildung
    „rauchgrauer“ A., der häufigste Erreger der Aspergillose... (mehr)
  • A. glaucus
    ein grünsporiger A.; Lebensmittelsaprophyt; gelegentlich Erreger von Nagelmykosen... (mehr)
  • A. niger
    ein schwarzsporiger A.; Lebensmittelsaprophyt u. gelegentlich Erreger... (mehr)

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.