Bakterienagglutination

Roche Lexikon Logo
  • Bakterien|agglutination

  • Englischer Begriff: bacterial agglutination

die auf einer Antigen-Antikörper-Reaktion basierende Zusammenballung (Agglutination) von Bakterien. Als spezifische Typen werden die H-, K-, O- u. Vi-Agglutination unterschieden (der Reaktionspartner des Antikörpers ist bei begeißelten Bakterien O- u. H-Antigen, bei unbegeißelten nur das O-Antigen; bezüglich der anderen Typen K- u. Vi-Antigen). Die Reaktion ist wichtig für die Identifizierung von Bakterienstämmen, z.B. der Gattung Salmonella, mit Hilfe des bekannten Antiserums; s.a. Gruber-Reaktion, Bakterienantigen.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.