FUNKE Gesundheit Logo

Chromatin

Roche Lexikon Logo
  • Chro|ma|tin

  • Englischer Begriff: chromatin

  • Fach: Zytologie

das spezifisch anfärbbare Material des Zellkerns. Eine fädige Struktur (s.a. Chromonema), bestehend v.a. aus DNS u. Histonen (basisches Chromosomenprotein), die gemeinsam Nucleosomen bilden; ferner aus „internukleosomaler“ (zwischen den Nucleosomen gelegener) DNS und aus kleineren Mengen RNS u. nichtbasischer Proteine (Hertone). I.e.S. das genetische Material bzw. – unter dem molekularbiologischen Aspekt der biochemischen Organisation – dessen Arbeitsform (d.h. dekondensiert u. im Zellkern ausgebreitet; im Gegensatz zur Transportform, d.h. zu den in bestimmten Phasen des Zellzyklus mikroskopisch erkennbaren Chromosomen). S.a. Euchromatin, Heterochromatin, Barr-Körper.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.