Duensing-Fremdreflex

Roche Lexikon Logo
  • Duensing-Fremdreflex

  • Englischer Begriff: Duensing's reflex

  • Biogr.: Friedrich D., geb. 1910, Nervenarzt, Göttingen

ein meist an mehreren Stellen (= multilokulär) durch kurze Hautreizung im Bereich der – stark vergrößerten – reflexogenen Zonen auslösbarer krankhafter Fremdreflex in Form von Muskelzuckungen; nachweisbar bei Erkrankungen des extrapyramidal-motorischen Systems.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.