Entzügelungshochdruck

Roche Lexikon Logo
  • Ent|zügelungs|hochdruck

  • Synonyme: neurogener Hochdruck

  • Englischer Begriff: neurogenous hypertension

Bluthochdruck (Hypertonie) mit Tachykardie infolge Versagens der Blutdruckregulation wegen mechanischer (unfallbedingter), entzündlicher, toxischer oder degenerativer Schädigung der Blutdruckfühler (Pressorezeptoren) oder deren Leitungsbahnen (z.B. bei Schädelbasisfraktur, Tumor, Polyneuritis). S.a. Entlastungshochdruck (1).

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.