Lifeline Logo

Ernährungskrankheiten

Roche Lexikon Logo
  • Ernährungs|krankheiten

  • Englischer Begriff: nutritional diseases

die durch quantitative u./oder qualitative Fehlernährung (Unter- oder Überernährung) hervorgerufenen Krankheiten, z.B. Obstipation, Diabetes, Adipositas; des Weiteren Krankheiten, die in Zusammenhang mit der Ernährung stehen, z.B. Atherosklerose, Hypertonie, Fettstoffwechselstörungen etc.; zu unterscheiden von Verdauungskrankheiten (Malabsorption, Maldigestion) u. Krankheiten infolge Aufnahme von Fremdkörpern, Fremdstoffen (einschl. Allergenen) u. Krankheitserregern mit der Nahrung; s.a. Ernährungsstörung.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.