fetofetale Transfusion

Roche Lexikon Logo
  • feto|fetale Trans|fusion

  • Englischer Begriff: fetofetal transfusion

der gelegentlich bei eineiigen Zwillingen im Mutterleib über Anastomosen der Placenta erfolgende Blutübertritt von einem Fetus zum anderen. Führt evtl. zu Blutarmut (Anämie) u. Minderwuchs bzw. – beim „Blutempfänger“ – zu Blutüberfülle (Plethora); s.a. fetomaternale Transfusion.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.