Fluchtreflex

Roche Lexikon Logo
  • Flucht|reflex

  • Englischer Begriff: shortening reaction

ein über mehrere Synapsen ablaufender, durch Schädigungsreize (Schmerzreize) ausgelöster Reflex i.S. einer Beugung in Hüfte u. Knie u. einer Streckung (Dorsalflexion) des Fußes u. der Großzehe sowie Spreizung der übrigen Zehen; führt durch Verkürzung der gereizten Gliedmaße zur Entfernung vom Schädigungsreiz („Verkürzungsreaktion“). Kommt vor bei Unreife oder Schädigung der Pyramidenbahn. – Als Teilreflex z.B. der Babinski-Reflex.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.