Globussyndrom

Roche Lexikon Logo
  • Globus|syndrom

  • Englischer Begriff: globus syndrome

intermittierendes Fremdkörper- u. Engegefühl im Schlund („Kloß“ im Hals) bei organischen Erkrankungen im Schlund-Kehlkopf-Speiseröhren-Bereich; aber auch als psychogenes Krankheitsbild. Oft kombiniert mit vasomotorischer Rhinitis, Migräne, Menière-Syndrom; auch Begleitsymptom bei einer endogenen Depression.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.