glomeruläre Minimalveränderungen

Roche Lexikon Logo
  • Synonyme: Lipoidnephrose; Fußfortsatzerkrankung

  • Englischer Begriff: minimal lesions glomerulonephritis; minimal-changes nephritis

Abbildung

meist zur Glomerulonephritis gerechnete, nicht sicher entzündliche Glomerulopathie. Eine v.a. bei Kindern auftretende Krankheit. Klinik: Symptome des nephrotischen Syndroms infolge erhöhter Eiweißdurchlässigkeit der Basalmembran des Glomerulus. Dort sind im Gegensatz zur Glomerulonephritis jedoch keine Immunkomplexe nachweisbar. Diagn.: Histolog. zeigen sich außer einer Verschmelzung der Podozytenfortsätze keine Veränderungen der Glomeruli (s. Abb.); häufig Ablagerungen von Lipoid u. Eiweiß im proximalen Tubulusepithel. Sonderform: fokal-segmentale Glomerulosklerose.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.