Lifeline Logo

Glucose-Galaktose-Malabsorption

Roche Lexikon Logo
  • Englischer Begriff: glucose-galactose intolerance

familiäre, autosomal-dominant erbliche Verwertungsstörung für Glucose u. Galaktose. Ätiol.: Enzymblock im Transportsystem, so dass die orale Gabe dieser Zucker keinen Blutzuckeranstieg zur Folge hat. Klinik: von Geburt an Durchfälle, die unter Verabreichung von Fructose als einzigem Zucker schwinden. – Über diese Malabsorption hinausgehend die seltene erbliche Glucose-Galaktose-Fructose-Malabsorption (Burke u. Danks 1966) mit Nichtverwertung aller Disaccharide.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.