Herzwiederbelebung

Roche Lexikon Logo
  • Herz|wieder|belebung

  • Synonyme: kardiale Reanimation

  • Englischer Begriff: cardiac resuscitation

bei Herzstillstand die Maßnahmen zum Wiederingangsetzen der Herztätigkeit u. der Blutzirkulation: Herzmassage in Kombination mit künstlicher Beatmung (Mund-zu-Mund-Beatmung oder endotracheale Intubation) als Sofortmaßnahme; endotracheale oder intravenöse (ZVK) Injektion von Adrenalin, Calcium etc.; bei Kammerflimmern frühzeitige Elektrodefibrillation, ggf. temporäre Schrittmachersonde; Ausgleich der nach Kreislaufstillstand immer vorhandenen metabolischen Azidose möglichst unter Blutgasanalyse; ursächliche Therapie der auslösenden Faktoren des Kreislaufstillstandes.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.