HPL

Roche Lexikon Logo
  • Synonyme: Abk. für human placental lactogen; human chorionic somatotropin

  • Etymol.: engl.

das der Erhaltung des Schwangerschaftsgelbkörpers dienende Hormon des Plazentasynzytiums mit Prolactin-Somatotropin-ähnlicher Wirkung. Die Werte im mütterlichen Blut u. Harn steigen bis Schwangerschaftsende kontinuierlich an. Gilt als Parameter der Plazentafunktion: Anstieg von einigen Nanogramm bis auf 5,4 μg; Absinken z.B. bei drohendem Abort.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.