Lifeline Logo

Immunität, humorale

Roche Lexikon Logo
Immunität
  • I., humorale

  • Englischer Begriff: humoral i.

I. durch in Körperflüssigkeiten gelöste Stoffe, d.h. durch die im Plasma vorhandenen Immunglobuline, die nach Kontakt mit einem – als körperfremd erkannten – Antigen von Plasmazellen (umgewandelte B-Lymphozyten) als Antikörper produziert oder durch passive Immunisierung zugeführt werden, sich an das Antigen binden u. dieses v.a. mit Hilfe des Komplementsystems auflösen oder inaktivieren u./oder der Phagozytose zuführen; s.a. Opsonin.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.