Medizin-Lexikon: Einträge mit "E"

Roche Lexikon Logo
Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Suchergebnisse

  • Exzitabilität
    • Ex|zitabilität

    • Englischer Begriff: excitability

    • Fach: Physiologie

    Erregbarkeit.

  • Exzitation
    • Ex|zitation

    • Englischer Begriff: excitement; excitation

    Aufregung, Erregung; s.a. Reiz...

  • Exzitationsstadium
    • Ex|zitations|stadium

    • Englischer Begriff: excitation state

    • Fach: Anästhesiologie

    das durch Bewusstlosigkeit, eine – u.U. schwer zu beherrschende – motorische Unruhe u. erhöhten Muskeltonus (Bell-Phänomen) sowie ferner durch erweiterte Pupillen, vermehrte Augenbewegungen u. Schleimsekretion charakterisierte 2. Stadium der Narkose.

  • Exzyklophorie
    • Ex|zyklo|phorie

    • Englischer Begriff: excyclophoria

    • Fach: Ophthalmologie

    s.u. Zyklophorie.

  • EZ
    • EZ 1)
    • EZ 2)
      EZ
      • 2)

      Abk. für Erscheinungszeit.

    • EZ 3)
      EZ
      • 3)

      Abk. für eineiige Zwillinge.

    • EZ 4)
      EZ
      • 4)

      • Fach: Chemie

      Abk. für Esterzahl.

    • Ezetimib
      • Englischer Begriff: ezetimibe

      ein selektiver Cholesterin-Absorptionshemmer; Wirkung: hemmt die Aufnahme von Cholesterin aus Nahrung u. Gallensaft im Darmtrakt, ohne die Resorption von Triglyceriden u. fettlöslichen Vitaminen zu beeinflussen. Anw. allein oder in Kombination mit einem Statin zur Senkung eines erhöhten LDL-Cholesterins; NW: Diarrhö, abdominale Schmerzen.

    • EZF
      • Synonyme: EZR

      Abk. für Extrazellularflüssigkeit, -raum.

    163 64 65