Medizin-Lexikon: Einträge mit "S"

Roche Lexikon Logo
Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Suchergebnisse

  • subarachnoidealis
    • sub|arachnoidealis

    • Englischer Begriff: subarachnoid(al)

    subarachnoidal.

  • Subarachnoidealraum
    • Sub|arachnoid(e)al|raum

    • Englischer Begriff: subarachnoid space

    die den Liquor cerebrospinalis enthaltende Cavitas subarachnoidea.

  • Subarachnoidealzyste
    • Sub|arachnoid(e)al|zyste

    • Englischer Begriff: subarachnoid cyst

    Pseudozyste als Folge von Verwachsungssträngen bei adhäsiver Arachnitis.

  • subareolär
    • sub|areolär

    • Synonyme: -lar(is)

    • Englischer Begriff: subareolar

    unter dem Brustwarzenhof (Areola mammae).

  • subaxillär
    • sub|axillär

    • Englischer Begriff: subaxillary

    unterhalb bzw. peripher der Achselhöhle.

  • Subazidität
    • Sub|azidität

    • Englischer Begriff: hypoacidity

    verminderter Säuregehalt (Azidität) des Magensaftes, d.h. Mangel an freier HCl bei subnormaler bis gesteigerter gesamter Magensekretion.

  • subcallosus
    • sub|callosus

    • Etymol.: latein.

    • Englischer Begriff: subcallosal

    unter dem Balkenkörper (Corpus callosum).

  • subchondralis
    • sub|chondral(is)

    • Englischer Begriff: subchondral

    unter dem Knorpel.

  • subchordal
    • sub|chordal

    unter der Chorda dorsalis bzw. unterhalb des Stimmbandes (Chorda vocalis).

  • subchronisch
    • sub|chronisch

    • Englischer Begriff: subchronic

    mit überwiegend chronischem, aber wenig ausgeprägtem Krankheitsbild und Verlauf.

  • Subclavia
    • Sub|clavia

    • Englischer Begriff: subclavian artery or vein

    Subklavia.

  • Subclavian-Steal-Syndrom
    • Subclavian-Steal-Syndrom

    • Etymol.: engl.

    Anzapfsyndrom der Arteria subclavia.

  • subclavius
    • sub|clavius

    • Englischer Begriff: subclavian

    unter dem Schlüsselbein; Subklav...

  • subcornealis
    • sub|cornealis

    • Etymol.: latein.

    • Englischer Begriff: subcorneal

    unter der Cornea oder dem Stratum corneum.

  • subcutaneus
    • sub|cutaneus

    • Synonyme: s.c. (Abk.)

    • Englischer Begriff: subcutaneous

    subkutan.

  • subdental
    • sub|dental

    • Englischer Begriff: subdental

    unter einem Zahn (Dens) bzw. unterhalb des Dens axis.

  • Subdermalnaht
    • Sub|dermal|naht

    • Englischer Begriff: subdermal suture

    • Fach: Chirurgie

    Naht, die Subkutis u. Korium erfasst, die Epidermis jedoch schont (aus kosmetischen Gründen).

  • subdiaphragmal
    • sub|diaphrag|mal

    • Synonyme: -maticus; -matisch

    • Englischer Begriff: subdiaphragmatic

    unter einer Scheidewand (Diaphragma). I.e.S. unterhalb des Zwerchfells (subphrenisch).

  • subdural
    • sub|dural(is)

    • Synonyme: subdural

    unter der Dura mater, im Subduralraum (Spatium subdurale), z.B. subdurales Hämatom.

  • Suberose
    • Suberose

    • Etymol.: latein. suber = Kork

    • Englischer Begriff: suberosis

    Korkstaublunge.

  • subfaszial
    • sub|faszial

    • Englischer Begriff: subfascial

    unter einer Faszie.

  • subfebril
    • sub|fe|bril

    • Englischer Begriff: subfebrile

    leicht fieberhaft (mit axillärer Temperatur < 38 °C).

  • subfrontal
    • sub|frontal

    • Englischer Begriff: subfrontal

    unter dem Stirnlappen oder einer Stirnwindung, unterhalb der Stirn (Frons).

  • subgingival
    • sub|gingival

    • Englischer Begriff: subgingival

    unter dem Zahnfleisch (Gingiva).

  • subglobal
    • sub|global

    nahezu vollständig.

  • subglottisch
    • sub|glottisch

    • Englischer Begriff: subglottic

    unter(halb) der Stimmritze (Glottis).

  • Subhämophilie
    • Sub|hämophilie

    Blutungsstörung i.S. einer leichten Hämophilie bei Verminderung der Faktor-VIII-Aktivität auf 15–35% der Norm.

  • subhepaticus
    • sub|hepaticus

    • Synonyme: -hepatisch

    • Englischer Begriff: subhepatic

    unter(halb) der Leber.

  • subikterisch
    • sub|ikterisch

    • Englischer Begriff: subicteric

    leicht gelbsüchtig, d.h. mit nur geringem Ikterus (z.B. als Sklerenikterus).

  • Subileus
    • Sub|ileus

    • Englischer Begriff: preileus

    Darmmotilitätsstörung mit spärlichen Darmgeräuschen mit noch funktionierender Darmpassage; meist als Frühstadium eines Ileus.

  • subinguinalis
    • sub|inguinal(is)

    • Englischer Begriff: subinguinal

    unterhalb des Leistenbandes bzw. der Leistengegend.

  • Subinvolution
    • Sub|involution

    • Englischer Begriff: subinvolution

    unvollkommene Rückbildung (Involution [1]) eines vorübergehend krankhaft vergrößerten bzw. eines sich im Laufe der Ontogenese (evtl. auch erst nach der Geburt) natürlich verkleinernden Organs (z.B. Gebärmutter-S. post partum; Thymus-S.).

  • subjektiv
    • subjektiv

    • Englischer Begriff: subjective

    im Subjekt begründet, nur (im Ggs. zu objektiv) für das Subjekt vorhanden; allgemein auch „persönlich“, „parteiisch“, „unsachlich“.

  • subkapital
    • sub|kapital

    • Englischer Begriff: subcapital

    unterhalb eines Gelenkkopfes (Caput); z.B. subk. Fraktur.

  • Subklavia
    • Sub|klavia

    Kurzbezeichnung der Arteria bzw. Vena subclavia; s.a. subclavius.

  • Subklavia-Anzapfsyndrom
    • Subklavia-Anzapfsyndrom

    • Englischer Begriff: subclavian steal syndrome

    s.u. Anzapfsyndrom.

  • Subklavia-Katheter
    • Subklavia-Katheter

    über die Vena subclavia eingeführter zentralvenöser Katheter.

  • Subklavia-Punktion
    • Subklavia-Punktion

    • 1)
      Punktion der Arteria subclavia medial des vorderen Musculus scalenus... (mehr)
    • 2)
      supraklavikuläre oder infraklavikuläre Punktion der Vena subclavia (v.a... (mehr)
  • Subklavia-Punktion 1)
    Subklavia-Punktion
    • 1)

    • Englischer Begriff: puncture of subclavian artery

    Punktion der Arteria subclavia medial des vorderen Musculus scalenus; v.a. zur Kontrastmittelinjektion für die Röntgenkontrastdarstellung der aus ihr entspringenden Arteria vertebralis (= Vertebralisangiographie, die aber – mittels Seldinger-Technik – über andere Arterien erfolgen kann).

  • Subklavia-Punktion 2)
    Subklavia-Punktion
    • 2)

    • Englischer Begriff: puncture of subclavian vein

    supraklavikuläre oder infraklavikuläre Punktion der Vena subclavia (v.a. für Infusionstherapie bei Kollaps peripherer Venen) bzw. für das Einführen eines Gefäßkatheters (Kavakatheterismus) zur zentralen Venendruckmessung u. parenteralen Ernährung.

  • Subklavikulargeräusch
    • Sub|klavikular|geräusch

    • Englischer Begriff: subclavicular murmur

    in Höhe des Schlüsselbeins hörbares, der Arteria subclavia entstammendes Gefäßgeräusch; „gießend“ bei Subklavia-Aneurysma; auch fortgeleitetes Herzgeräusch bei Herzfehler.

  • Subklavius
    • Sub|klavius

    • Englischer Begriff: subclavius

    Kurzbezeichnung des Musculus bzw. Nervus subclavius.

  • subklinisch
    • sub|klinisch

    • Englischer Begriff: subclinical

    mit nur geringen klinischen Krankheitszeichen.

  • subkonjunktival
    • sub|konjunktival

    • Englischer Begriff: subconjunctival

    unter der Bindehaut des Auges.

  • Subkonjunktivitis
    • Sub|konjunktivitis

    • Englischer Begriff: subconjunctivitis

    Tenonitis.

  • Subkorakoid-Pektoralis-minor-Syndrom
    • Sub|korakoid-Pektoralis-minor-Syndrom

    • Englischer Begriff: subcoracoid-pectoralis minor syndrome

    Hyperabduktionssyndrom.

  • subkortikal
    • sub|kortikal

    • Englischer Begriff: subcortical

    unter einem Rindenbereich (Cortex), i.e.S. unter der Hirnrinde (d.h. im „Subkortex“).

    • s. Anfall
      partieller epileptischer Anfall (meist mit versiven oder vegetativen Symptomen)... (mehr)
  • subkortikaler Anfall
    subkortikal
    • s. Anfall

    • Englischer Begriff: s. seizure

    partieller epileptischer Anfall (meist mit versiven oder vegetativen Symptomen) mit Ursprung unterhalb der Hirnrinde (vermutlich im Striatum, Thalamus, Sub- u. Hypothalamus oder paraventrikulär).

  • Subkortikographie
    • Sub|kortiko|graphie

    • Englischer Begriff: depth electroencephalography

    Elektroenzephalographie subkortikaler Hirnbereiche mittels operativ eingebrachter Tiefenelektroden, auch als Verweilelektroden; meist als Stereo-EEG.

  • Subkultur
    • Sub|kultur

    • Englischer Begriff: subculture

    Mikroben-, Gewebekultur, angelegt durch Abimpfen aus einer Ausgangskultur.

194109