Induratio penis plastica

Roche Lexikon Logo
Induratio
  • I. penis plastica

  • Synonyme: IPP (Abk.); Peyronie-Krankheit; Penisfibromatose

  • Englischer Begriff: plastic induration of the penis; penile fibromatosis; Peyronie's disease

flache strangförmige oder flächenhafte I. des männl. Gliedes (massive Vermehrung kollagener u. elastischer Fasern u. Rundzellinfiltration in Septum penis u. Tunica albuginea). V.a. am Penisrücken, meist hinter der Eichel beginnend, evtl. bis zur Symphyse, in das Septum intercavernosum u. die Schwellkörper fortschreitend, rel. häufig mit Kalkablagerung, Knorpel- oder Knochenbildung („Penisknochen“); Penishaut verschieblich, Miktion regelrecht. – In ca. 10% kombiniert mit Dupuytren-Kontraktur, seltener mit Ledderhose-Syndrom. IPP kann zu ausgeprägten Penisdeviationen und erektiler Dysfunktion führen.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.