Lifeline Logo

Lateralsklerose, amyotrophische

Roche Lexikon Logo
  • Lateral|sklerose, amyo|troph(isch)e

  • Synonyme: myatrophe L.

  • Englischer Begriff: amyotrophic lateral sclerosis

Systemerkrankung des Rückenmarks mit Symptomen der Muskelatrophie u. der Pyramidenbahnläsion infolge Degeneration des 1. u. 2. motor. Neurons (meist symmetr. Ganglienzellschwund an Vorderhörnern u. motorischen Hirnnervenkernen). Klinik: beginnt im 4.–6. Ljz. mit schlaffen Paresen, Muskelatrophien u. faszikulären Zuckungen an Armen u. Beinen (initial-atrophische Form = brachial- bzw. lumbosakral-myatrophischer Typ) oder mit spastischer Lähmung der Beine u. positiven Pyramidenzeichen (initial-spastische Form = spastischer Typ, Erb-Sklerose) oder aber – bes. bei Frauen – mit Bulbärparalyse (bulbärer Typ). Keine Sensibilitäts- oder Koordinationsstörungen; Liquor meist normal; im EMG frühzeitig pathologische Spontanaktivitäten. Verlauf chronisch-progredient mit Tod meist nach 2–7 J. durch (Pseudo-)Bulbärparalyse. Ther.: Riluzol zur Verlangsamung des Verlaufs; symptomatisch.

Medizin-Lexikon durchsuchen

Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein:

Roche Lexikon – ein Service von Urban & Fischer/Reed Elsevier

Das Roche Lexikon Medizin gibt es auch als Buch, CD-Rom, Kombiausgabe und mit Rechtschreibprüfung.